Platz am Graben 3 - 9300 St. Veit an der Glan Österreich

PINOT GRIGIO

sine-pinotgrigio

BEZEICHNUNG:
DOC FRIULI COLLI ORIENTALI
WEINSTOCK:
PINOT GRIGIO
BODEN:
MERGEL UND SANDSTEIN EOZÄNEN URSPRUNGS
ERZIEHUNGSFORM:
DIE REBSORTE WIRD MIT EINER DICHTE VON 5000 REBSTÖCKEN PRO HEKTAR ERZOGEN.
ERTRAG CA. 70 DZ/HA
WEINLESE:
WIRD AB MITTE SEPTEMBER VON HAND DURCHGEFÜHRT.
VINIFIKATION:
DIE TRAUBEN SIND SEHR EMPFINDLICH GEGEN OXIDATION UND IN DER VORPHASE DER GÄRUNG WERDEN SIE GANZ UND OHNE ABGEBEERT ZU WERDEN IN DIE PRESSE GEGEBEN. NACH SANFTEM PRESSEN WIRD DIE VOR SAUERSTOFF GESCHÜTZTE MAISCHE VOR BEGINN DER GÄRUNG, DIE BEI EINER TEMPERATUR VON 18/19° C 10 TAGE DAUERT, FÜR EINE NACHT LANG KALT GEKLÄRT.
AUSBAU
DER NACH DEM ABSTICH AM ENDE DER GÄRUNG ERLANGTE WEIN BLEIBT BIS ENDE MÄRZ AUF DEM HEFETRUB, WOBEI ÜBER EINEN ZEITRAUM VON 6 MONATEN EINE WÖCHENTLICHE BATONNAGE DURCHGEFÜHRT WIRD.
13,5 VOLUMENPROZENT ALKOHOL (ENTHAELT SULFITE)
VERKOSTUNGSNOTIZEN
STROHGELBE FARBE MIT LEICHTEN ZWIEBELSCHALFARBENEN REFLEXEN. ÜPPIGES BOUQUET, UMSCHMEICHELND UND INTENSIV, MIT NUANCEN VON FELDBLUMEN. BEI DER ERSTEN BERÜHRUNG MIT DEM GAUMEN IST ER KRÄFTIG, UM DANN GESCHMEIDIG, VOLLMÜNDIG UND ELEGANT ZU WERDEN. DIE BLUMIGEN NOTEN NIMMT MAN IN ALLEN PHASEN DER VERKOSTUNG BIS ZUM ABGANG WAHR.
SERVIERTEMPERATUR
8 – 10 °C
AUSGEZEICHNET ALS APERITIF, IDEAL ZU VORSPEISEN ALLER ART, LEICHTEN SUPPEN, FISCH- UND FLEISCHSPEZIALITAETEN.